Uraufführung

Präsentation: Schule der Zukunft

Ein partizipatives Jugendtheaterstück

Premiere: 30.5. 20 Uhr – HAK Villach, Franz-Xaver-Wirth-Straße 3, 9500 Villach

Gemeinsam mit SchülerInnen wurde ein Theaterstück als möglicher Vorausblick in eine „Schule der Zukunft“ entwickelt. Erzählt wird die Geschichte einer fiktiven Schulklasse, die sich bereits ohne Lehrer und fixem Stundenplan selbst unterrichtet. Der Unterricht wird durch eine Suchmaschine nach individueller Aktualität vorgeschlagen und kann von den SchülerInnen demokratisch gewählt werden. Die Lernfähigkeit und die Bereitschaft neue Informationen aufzunehmen und diese zu speichern haben ein Maximum erreicht. Ein neues, scheinbar fehlerfreies System der persönlichen Entfaltung herrscht vor. Doch der Schein trügt...

Regie: Clemens Lukas Luderer


Share |
http://www.bmukk.gv.at/http://www.villach.at/inhalt/kultur/48.htmhttp://www.kulturchannel.at/http://www.plusclub.athttp://www.kleinezeitung.at/http://www.wienerstaedtische.at/http://www.sto.at/http://www.bks.at

neuebuehnevillach

Theatereingang: Rathausplatz 1
Büro: Hauptplatz 10
A-9500 Villach

Tel.: ++43-(0)4242-287164
Fax: ++43-(0)4242-287164-14
Mobil: ++43-(0)664-4644297

Email: office@neuebuehnevillach.at