Uraufführung

Wer klopfet an?

von Katrin Wiegand

Uraufführung „Wer klopfet an?“ von Katrin Wiegand

Premiere am 10. Dezember 2016 - Spielserie bis 14. Jänner 2017

Es ist Heiligabend. Franziska und Daniel sind Nachbarn, haben aber nichts miteinander zu tun, außer dass sie beide Hoffmann heißen, wenn auch mit einer unterschiedlichen Anzahl von „f“s. Still ist ihre heilige Nacht. Sehr still. Zu still. Sie sind allein in ihren Wohnungen.  Bis ein strippender Weihnachtsmann – ein Geschenk von Franziskas abwesendem Liebhaber - versehentlich an Daniels Tür klingelt, der kein Interesse an einem Stripper hat. Ausgestattet mit eher einfachen Umgangsformen und ohne die geringste Rücksicht auf so etwas wie Privatsphäre, wirbelt er die bis dato stille Nacht in beiden Wohnungen gehörig durcheinander, weil auch Franziska auf dieses Geschenk gut verzichten kann. Jedoch kommen sich die vernachlässigte Geliebte, die so gerne in trauter Zweisamkeit die Kerzen am Baum anzünden würde und der hartnäckige Verweigerer des Weihnachtsrummels langsam näher. Der ungebetene Gast, der nicht mehr abzuwimmeln ist, gibt einige Rätsel auf.

Regie: Frank Piotraschke


Share |
http://www.bmukk.gv.at/http://www.villach.at/inhalt/kultur/48.htmhttp://www.kulturchannel.at/http://www.plusclub.athttp://www.kleinezeitung.at/http://www.wienerstaedtische.at/http://www.sto.at/http://www.bks.at

neuebuehnevillach

Theatereingang: Rathausplatz 1
Büro: Hauptplatz 10
A-9500 Villach

Tel.: ++43-(0)4242-287164
Fax: ++43-(0)4242-287164-14
Mobil: ++43-(0)664-4644297

Email: office@neuebuehnevillach.at