Gastspiel

Tanzcafé Treblinka

von Werner Kofler

19.10.2017 bis 21.10.2017

Spielserie: 19. - 21.Oktober 2017

Als sein Theaterstück „Tanzcafé Treblinka“ 2001 in Klagenfurt uraufgeführt wurde, war es mindestens von 2  Skandalen begleitet. Dem Skandal, dass dieses Stück kein Skandal war und dass man die Produktion nur im Studioraum des Stadttheaters gezeigt hat, während auf der großen Bühne die Musicals tönten. Werner Kofler behandelt in „Tanzcafé Treblinka“, wie immer sprachvirtuos anhand von zwei Figuren die Verstrickung von prominenten Namen in NS-Verbrechen. Wie zum Beispiel der Cafetier Ernst Lerch, der einst „Judenreferent“ war, was an der Beliebtheit seines Cafés später nichts änderte …

Regie: Ute Liepold


SchauspielerInnen & Team

Share |
http://www.bmukk.gv.at/http://www.villach.at/inhalt/kultur/48.htmhttp://www.kulturchannel.at/http://www.plusclub.athttp://www.kleinezeitung.at/http://www.wienerstaedtische.at/http://www.sto.at/http://www.bks.at

neuebuehnevillach

Theatereingang: Rathausplatz 1
Büro: Hauptplatz 10
A-9500 Villach

Tel.: ++43-(0)4242-287164
Fax: ++43-(0)4242-287164-14
Mobil: ++43-(0)664-4644297

Email: office@neuebuehnevillach.at